Keine Werbung sondern interessante Inhalte

Jede Webseite besteht natürlich aus Content, also auf Deutsch „Inhalt“. Genau genommen, sind alle Elemente wie Texte, Bilder, Filme und Videos Content und damit wichtig für ein Unternehmen und dessen Internetseite. Doch Content ist nicht gleich Content. Content ist nicht immer King. Nein.

Werbetexte
Werbefilme & -bilder
Storytelling
Mixed Martial Arts

Man könnte denken, dass nur Texte über das eigene Produkt oder die eigene Dienstleistung auf die Seite eines Unternehmens gehören. Schließlich soll die Seite ja Werbung für das Unternehmen machen und dazu beitragen, dass sich die Produkte und Dienstleistungen verkaufen.

Stimmt alles. Und doch gibt es elegantere und nachhaltigere Wege zum Ziel, als den Besuchern der Webseite Werbetexte vor den Latz zu knallen. Immerhin sind 62% der Internetnutzer von Werbung genervt.

Und da kommt Content im eigentlichen Sinne ins Spiel, also Inhalte, die spannend sind und welche die Nutzer gerne lesen und anschauen. Sie sollten etwas mit der Branche des Unternehmens zu tun haben, jedoch nicht das Produkt oder die Dienstleistung des Unternehmens direkt bewerben.
So könnte eine Verleiherin von Ruderbooten auf ihrer Webseite Tipps zur Bootspflege geben oder in einem Video erklären, wie Kinder ein Floß für ihre Spielfiguren bauen können. Gelingt es ihr, den Leser zu unterhalten oder gut zu informieren, hat er einen positiven Eindruck bekommen. Der Besuch der Seite hat ihm einen Mehrwert gebracht und er verbindet Positives mit der Marke.

Vielleicht wird er in Zukunft eher auf ihre Seite klicken, wenn sie ihm in seinen Suchergebnissen vorgeschlagen wird oder er geht von selbst auf ihre Seite, wenn er sich über Ruderboote informieren möchte. Vielleicht wird er aber auch, wenn er einmal ein besonderes Geschenk sucht, an die schöne Seite des Bootsverleihs denken und dort ein Boot leihen.
Vielleicht, vielleicht, vielleicht? Ja. Sicher kann ein Seitenbetreiber nie sein, wo die Besucher die Infos von seiner Seite abspeichern und ob sie überhaupt etwas davon im Gedächtnis behalten. Aber auf jeden Fall haben sie sich einige Sekunden oder Minuten gut unterhalten. Und das kann der Beginn einer neuen Beziehung sein. Einer Beziehung, die mit Spaß oder guter Information gestartet ist.

Neugierig? Gerne erzählen wir Ihnen bei einem Café und einem Macaron mehr von unserer Arbeit.

Allez!
Wichtig ist... Content