Von 0 auf 1

Auch zu hören auf:

$30 Mio und 50 Mio Nutzer für eine Zukunftsvision des Bankings mit Stocard

Björn Goß und David Traens

3 Kommilitonen revolutionieren die Welt der Kundenkarten. Doch das war nur der Anfang…

Zur Folge

Ich dachte, dass Stocard uns einfach das Leben rund um Kundenkarten leichter machen will: Kein störendes Plastik mehr, kein dicker Gelbeutel mehr. Endlich frei. Mir wurde aber nach ein paar Minuten mit Björn klar, dass ich umdenken sollte. Ja, Stocard ist eine praktische App, mit der ich in Minuten all meine Kundenkarten digitalisieren kann. Leichter werden kann. Aber…

… die Vision von Björn, David und Florian geht viel weiter. Stocard kann unseren ganzen Geldbeutel disrupten. Au revoir Portemonnaie. Warum sollte ich nicht mit einer einzigen App gleichzeitig bezahlen, von Sonderangeboten profitieren und auch noch Kunden-Punkte sammeln? Diese Gesamtlösung wird Stocard sehr bald anbieten.

50 Mio. User weltweit, $30 Mio. Investment. In Björns Mund klingt das fast einfach. Aber der Weg bis dahin war immer wieder etwas… unruhig. Hört es euch einfach an.

Die Folge in kompletter Länge ist hier zu finden

Zur Folge