Dr. Veit Blumschein – $10 Mio. Venture Capital für Lanes & Planes

David Traens & Dr. Veit Blumschein von Lanes and Planes

Vor Kurzem konnten Veit Blumschein und Daniel Nolte mit Lanes & Planes eine 10 Millionen US-Dollar Series A-Finanzierungsrunde u.a. durch Battery Ventures abschließen

Zur Folge

Veit spricht mir in dieser Folge aus der „Marketing-Seele“: Für ihn sind Menschen und Produktentwicklung zentral. Vor Kurzem konnte seine Firma Lanes & Planes eine 10 Millionen US-Dollar Series A-Finanzierungsrunde u.a. durch Battery Ventures abschließen – eben Dank eines guten Produkts und eines perfekten Teams. In unserem Podcast erzählt er mir, welchen Weg er und sein Co-Founder Daniel Nolte bis dahin gegangen sind, welche Ziele sie verfolgen und wie sie zur Nr.1 in Europa werden wollen.

Veit ist ein Startupper mit 2 Facetten: die Facette eines Strategen, der seine Vision verwirklicht und die eines Unternehmers, der abwechselnd in verschiedenen Bereichen von Lanes & Planes operativ tätig ist – „ein Teil der Mannschaft“.

Zu hierarchische Strukturen sind absolut nichts für den Münchner und er beweist, dass seine Methode funktioniert: Die Software von Lanes & Planes vereint alles, was bei der Planung, Abwicklung und Abrechnung einer Geschäftsreise anfällt, an einem einzigen Ort. Eine ganzheitliche Travel-Management-Plattform: Bahnticket vorzeigen, Flug einchecken, Hotelrechnungen verwalten und endlich nicht mehr lange nach Belegen suchen.

Die Folge in kompletter Länge ist hier zu finden

Zur Folge
Von 0 auf 1

Auch zu hören auf: